Mit Elektronik gegen Bürokratie

Die indische Bürokratie ist vor allem berühmt für ihre Langsamkeit. Das ist übrigens ein Überbleibsel aus der Zeit aufgeblasener Staatssektoren, wie sie alle Länder früher hatten und viele Länder in Lateinamerika, Afrika und Asien bis heute haben. Viele Angestellte wollen schließlich beschäftigt werden.
Man kommt selten dazu, Indien und Estland in einem Atemzug zu nennen, aber die Inder setzen zunehmend auf Elektronik. Ein Netz aus lokalen Computer- und Internet-Knoten soll dafür sorgen, das Anträge schneller bearbeitet werden und bekämpft nebenbei gesagt auch die Korruption. Darüber berichtet ein aktueller Artikel in der Technology Review.