Schlagwort-Archive: IT-Messe

SYSTEMS ausgemustert – die große IT-Messe findet zum letzten Mal statt

Manchmal kann es eben doch flott gehen. Die IT-Business-Softwaremesse SYSTEMS findet in diesem Jahr zum letzten Mal statt. An die Stelle der SYSTEMS wird eine IT-Security-Messe sowie ein neues Event stattfinden. Der neue Schwerpunkt dürfte stärker auf Kongressen und den “Begleitevents” der normalen Messe liegen. Ob die SYSTEMS durch die CEBIT in die Knie gegangen ist oder ob sie ein Opfer der aktuellen Finanzkrise geworden ist, ist schwer zu sagen.

Klar ist, dass Unternehmen, die nicht gerade in Aufträgen schwimmen es sich kaum leisten werden, sich neue Business-Software oder IT ins Haus zu holen, so lange die alte es noch tut.

Klar ist, dass neue

Grün, sicher, kommunikativ

Die IT-Messe SYSTEMS setzt in diesem Jahr auf die – nicht ganz neuen – Themen Green IT, Unified Communications und IT-Security. Die SYSTEMS scheint sich allmählich in Richtung breite Nutzerschaft zu entwickeln. Schließlich haben Themen wie Navigation, grünes Rechenzentrum und IT-Security nicht originär mit Unternehmen zu tun. Da passen eher kryptische Namen wie ERP, CRM und BI.
Da abgesehen von einer Hand voll Spezialisten und Anwendern niemand so genau weiß, was sich hinter diesen Abkürzungen verbirgt, zielt die Themensetzung auf einen breiten Bereich.
In Zeiten der Finanzkrise kann es schon als Erfolg gelten, dass eine Messe nicht glatt komplett ausfällt, wie in Spanien jüngst geschehen.